Francais   English

Navigation :

Zugänglichkeitsregeln für taube Menschen

Nach den Vorschriften des "Handicap" -Gesetzes von 2005 müssen die 650.000 Einrichtungen, die in Frankreich öffentliche Dienstleistungen erhalten, ihre Einrichtungen bis zum 1. Januar 2015 zugänglich machen, unabhängig davon, ob sie eine Zugänglichkeitsdiagnose machen müssen oder nicht. 

Das Gesetz vom 11. Februar 2005 zur Gleichberechtigung und Chancengleichheit, Teilhabe und Bürgerschaft von Menschen mit Behinderungen zielt darauf ab, die Zivilgesellschaft für mehr Gerechtigkeit, Aufmerksamkeit sensibilisieren und damit für eine bessere Integration für Menschen mit Behinderungen zu schaffen. 

 

Im Folgenden finden Sie die Gesetzestexte zur Zugänglichkeit für Menschen mit Taubheit sowie Informationen zur magnetischen Induktionsschleife (BIM):

Inscrivez-vous à notre newsletter !

Unsere Partner

Logo Ministère SantéLogo Hôpitaux StrasbourgLogo BNDMRLogo ANPGMLogo RADICO